Storyarchiv

Nach langer und intensiver Arbeit im Tonstudio freue ich mich riesig, dass es im November und Dezember endlich wieder auf die Bühne geht.

Wenn es nach Zimt und Tanne duftet und Kerzenschein die Seele wärmt, laden wie jedes Jahr bekannte Stars aus Funk und Fernsehen zur großen Weihnachtsgala ein, um neben bekannten Hits und Schlagern im ersten Teil nach der Pause ihre liebsten Weihnachtslieder für Sie zu singen.
Das musikalische Programm in weihnachtlicher Kulisse gestalten für Sie Christian Lais, Bata Ilic, Uwe Busse und „Lara“, besser bekannt unter Lara Bianca Fuchs. Lassen Sie sich auf die schönste Zeit des Jahres einstimmen und Weihnachten versüßen! Außerdem haben auch Sie die Möglichkeit, mit dem Kauf eines Loses innerhalb der „Deutsche Fernsehlotterie“ Gutes zu tun und mit etwas Glück sogar zu gewinnen!

Sicherlich ist auch ein Termin in Ihrer Nähe dabei. Schauen Sie bei meinen Terminen nach und sichern Sie sich schnell noch Ihre Karten!!!

 

weihnachtsgala

 

plakat 20102015

Liebe Freunde,
gerade aus dem Urlaub zurück, bin ich total überwältigt, dass so viele von Euch an meinen Geburtstag gedacht haben. Ich danke Euch von ganzem Herzen für die vielen lieben Wünsche, die tollen Geburtstagskarten und die schönen Geschenke. Ich bin so froh, dass ich Euch habe.
Herzliche Güße
Euer Uwe

 

Ticket-Hotline: 05631 5006-0

PlakatJubilaeumskonzert

 

Wähle den SchlagerStar 2014

Mach mit und wähle Deinen Lieblingssänger oder Deine Lieblingssängerin zum SchlagerStar 2014. Du kannst ab sofort bis zum 31. Dezember 2014 täglich Deine Stimme abgeben und Deinen Favoriten nach ganz oben wählen. Verteile Deinen Stern und entscheide über die Vergabe des Preises! Du kannst auch mehrere Stimmen abgeben, allerdings täglich nur 1x pro Star. Hier sind die Fans gefragt:

Gib Uwe Busse Deine Stimme zum SchlagerStar 2014!


Vielen Dank.

Liebe Freunde,
liebe Fans,

Ich möchte mich ganz herzlich bei Euch für die vielen lieben Glückwünsche,
die vielen lieben Worte und die tollen Geschenke bedanken. Ich habe mich
sehr darüber gefreut und fand es super, dass so viele liebe Menschen an
mich gedacht haben. Auch das hat den Tag zu einem "Besonderen Tag"
werden lassen. Vielen lieben Dank dafür!!!

Viele Grüße
Uwe

Auch in diesem Jahr war Uwe Busse im ZDF Fernsehgarten zu Gast.
Zusammen mit seiner Band sang er den Titel "Gegen den Wind".
Das Wetter war fantastisch und die Stimmung einfach super und
viele liebe Fans waren auch mit dabei. Vielen Dank Corinna, für die
tollen Fotos.
Wer den Auftritt verpasst hat oder ihn gern noch einmal sehen
möchte kann dies in der ZDF-Mediathek tun.

Uwe Busse backstage mit seiner Band




hr4 und das hr-Fernsehen suchen den Hessenstar 2012

Der Wettbewerb

Bewerben können sich für den Wettbewerb Einzelkünstler oder Duos. Die Bewerber
müssen volljährig sein und dürfen an keinem vergleichbaren Wettbewerb teilnehmen.
Sie sollen nur deutsch singen - egal, ob Schlager, Pop oder anderes - und zeigen können,
dass sie Stimme, Ausstrahlung und Persönlichkeit besitzen. Die besten Bewerber werden
am 24. März und am 21. April 2012 zum Casting in den Hessischen Rundfunk nach
Frankfurt eingeladen. Die Talentiertesten stellen sich dann im Halbfinale dem Votum der
hr4-Hörer. Diese entscheiden, wer am 5.Juni 2012 i im großen Finale auf der hr-Bühne beim
Hessentag in Wetzlar steht und sich am Ende "Hessenstar 2012" nennen darf.

Und das Beste...

Der Sieger des Wettbewerbs tritt in einer Show des hr-fernsehens und in einem hr4-Konzert
auf. Der Sieger-Song kommt von Uwe Busse. Dieser produziert für Ariola den Titel mit
dem "Hessenstar 2012", der dann auf CD veröffentlicht und an die Medien bemustert wird.
Uwe Busse ist einer der Juroren des Wettbewerbs und freut sich schon riesig auf die vielen
Talente. Also Mitmachen lohnt sich!

Viertelfinale verpasst?

Die Show wurde Live auf hr-online übertragen. Wer noch einmal reinschauen möchte kann hier klicken.

www.hr-online.de

Ein Konzert der ganz besonderen Art gab es am 01. Dezmber 2011. Unter dem Motto "Der Schlager lebt" wurde in Foyer des SWR4 in Mainz ein Konzert gegeben. Karten konnte man nicht kaufen, diese wurden verlost.
Uwe Busse und Laura Wilde hat es sehr viel Spaß gemacht. Es war ein schöner Abend.


Vom 05. bis zum 09.Oktober 2011 war ich zu Gast beim MUSI FEST im kroatischen Umag organisiert von ACR Reisen. Es war eine fantastische Veranstaltung, die über mehrere Tage ging. Mit dabei waren unter anderem Semino Rossi, das Nockalmquintett, Andreas Gabalier und die Stoakogler. Wir ihr auf den Fotos sehen könnt war die Stimmung perfekt und es hat mit wirklich riesig Spass gemacht.
Es hat mich sehr gefreut, dass es in diesem Jahr geklappt hat und wir ein Fanclubtreffen machen konnten. Das Wetter war super, die Location gemütlich und viele liebe Fans haben sich mit jeder Menge guter Laune im Gepäck auf den Weg gemacht und sind zum Fanclubtreffen gekommen. Als kleine Überraschung hat dann auch noch Laura Wilde vorbeigeschaut.
Ich möchte mich bei Euch ganz herzlich für diesen tollen Tag, die netten Gespäche und die vielen schönen Geschenke bedanken. Es hat mir sehr viel Freude gemacht, Euch alle wieder zu treffen. Ich hoffe sehr, dass es für Euch genau so schön war wie für mich. Hier ein paar Fotos
50 Stars der Volksmusik- und Schlagerszene geben ihre Lieblingsrezepte und kulinarischen Vorlieben preis: Deftige Hausmannskost wie Bauerneierspeise, gekocht mit Hansi Hinterseer, internationale Klassiker wie Paella, angerichtet von Semino Rossi, und regionale Köstlichkeiten wie der Kärntner Reindling, gebacken von Udo Wenders geben sich ein buntes Stelldichein. Das bewährte Autorenduo Melchior-Schütz erzählt dazu Vergnügliches und Anekdotisches und gibt Einblicke in die Region, aus der die Künstler stammen. Ein amüsantes Koch- und Lesebuch, das einen Blick hinter die Kulissen erlaubt, gute Laune verbreitet und einlädt zum Kochen und Genießen. Zum Neugierig machen hier einige Stars mit Ihren Lieblingsrezepten:

UWE BUSSE Spargelspitzen à la Uwe, ALPENTRIO TIROL Speckknödel, DIE AMIGOS Spareribs auf höllische Art, GG ANDERSON Knödel und Schwammerlsauce, MAXI ARLAND Lammkoteletts, TOM ASTOR Cowboy Steaks, BELSY & FLORIAN FESL Spaghetti Carbonara, ANDY BORG Wiener Schnitzel, AL BANO CARRISI Spaghetti Pomodoro Classico, DJ ÖTZI Käsefondue, uvm.
Das Buch könnt Ihr unter folgendem Link bestellen:
Stadlpost
oder
Amazon

Zum 49. Parkfest in Beesenlaublingen kamen sehr viele Besucher zur Freilichtbühne im Park. Es wurde fröhlich gelacht, gesungen und geschunkelt. Dass das Wetter nicht immer so strahlend war, wie die Stimmung im Park, hat niemanden gestört. Es war ein schöner Tag!
Vielen dank auch an BBGLIVE für die schönen Fotos.




Am 05.09.2011 um 04:00 Uhr hat der Wecker geklingelt, aber für die Hörerinnen und Hörer von MDR 1 Radio Sachsen ist Uwe Busse gern in aller Frühe aus dem Bett gestiegen und hat sich auf den Weg in die Bäckerei Lieberwirth in Leubsdorf gemacht. Dort starteten die Bäckerglückswochen, präsentiert MDR 1 Radio Sachen. Aber das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Viele liebe Menschen hatten sich ebenfalls auf dem Weg zur Bäckerei gemacht, und dort konnte man mit den tollsten Leckereinen in den Tag starten- Die Moderatoren Henriette Schmidt und Maik Teschner forderten Uwe Busse zu einer kleinen Wette heraus. Er sollte ein Lied auf der Blockflöte spielen. Wenn er es nicht schafft, so muss er 10 Pfannkuchen (auch als Berliner bekannt) essen. Ganz souverän spiele er ein Liedchen und alle sangen mit. - Glückwunsch, WETTE GEWONNEN ! Den Wetteinsatz von 10 Pfannkuchen musste dann Moderator Maik Teschner verputzen. Mehr Fotos vom Tag gibt es hier: MDR 1


Vom 26. Juni bis zum 02. Juli war ich in Österreich auf Promotionreise für das neue Album. Auf dem Foto seht ihr mich mit meiner Promoterin Christl Feldhütter, die alles geplant und organisiert hat. Auf so einer Promotion-Tour geht es leider nicht immer so entspannt zu, wie es auf dem Foto scheint - Ein Termin jagt den anderen. Danke liebe Christl.


Liebe Freunde, liebe Fans,
soeben habe ich die Nachricht erhalten, dass "Schlaflos" auf Position 35 in die deutschen Verkaufscharts eingestiegen ist. Ich bin überglücklich und freue mich riesig, dass mein neues Album auf so viel positive Resonanz stößt. Danke euch allen.
Mein herzlichster Wunsch zu meinem 50. Geburtstag in diesem Jahr war es, dass möglichst viele meiner Freunde und Fans eine Karte für das Benefizkonzert zugunsten der Deutschen Lebenshilfe NRW in Wuppertal kaufen und gemeinsam mit mir dort einen schönen Konzertabend erleben. Mein Wunsch ist in Erfüllung gegangen. So viele liebe Freunde und Fans sind nach Wuppertal gekommen und haben die Gelegenheit genutzt, mir dort persönlich meine Geburtstagsgeschenke zu überreichen . Ich war sehr überrascht und habe mich riesig darüber gefreut, dass so viele von Euch gekommen sind, und mir dann auch noch so schöne Geschenke mitgebracht haben. Eine tolle Überraschung war der Koffer von meinem Fanclub. Der wird mich jetzt immer auf meinen Auftritten begleiten und ich kann mit Stolz behaupten, dass ich immer meinen ganzen Fanclub im Gepäck dabei habe. Ganz lieben Dank für Eure Treue und Eure Unterstützung!!! HIER EIN LINK ZU EINEM KLEINEN VIDEO VOM KONZERT: Video zum Benefizkonzert
Mann kann es am Besten mit dem Worten der Klostertaler selbst sagen: Jeder Abschied kann ein Anfang sein! Und es war ein gigantischer Abschied. Trotz "schlechtem Wetters" haben sich unglaubliche 30.000 Fans und auch viele musikalische Freunde von Markus Wohlfahrt und seinen Mannen in Klösterle im Vorarlberg getroffen um gemeinsam "leb wohl" zu sagen. Das Konzert wurde ein Festival der Emotionen, mit ergreifenden Szenen, sowohl im Publikum als auch auf der Bühne. Ich bedanke mich ganz herzlich für die Einladung und wünsche Markus, Wolfi, Geri, Mäx, Didi und Christian für ihren neuen Weg alles erdenklich Gute.
Im August war ich auf dem Heimat- und Trachtenfest in Burg im Spreewald. Es war ein wunderschönes Fest, wir hatten super Wetter, eine fantastische Stimmung und gutes Bier. Es gab ausreichend Gelegenheit, die kulinarischen Spezialitäten des Spreewaldes auszuprobieren, die regionale Handwerkskunst kennen zu lernen und die vielfältigen Trachten zu bewundern. Wie Ihr auf den Bildern seht, hat es mir sehr viel Spaß gemacht und ich habe mich sehr wohl dort gefühlt. Auch 2011 wir dieses schöne Volksfest in Burg gefeiert. Ich sage nur: Es ist einen Reise wert!
Am Sonntag den 01. August war ich wieder einmal zu Gast im Europapark Rust bei "Immer wieder Sonntags". Bei super Wetter und netten Kollegen (Peter Krauss, Walter Scholz, Nicole, die Regenbogen Kids (Foto)) hatte ich jede Menge Spass. Besonders habe ich mich über das Treffen mit euch Fans nach der Sendung gefreut.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und Euch die "neue Dame" an meiner Seite vorstellen und erzählen, wie sie in unsere Familie fand.

Man sagt ja, dass Hunde sich ihre Menschen manchmal selbst aussuchen und genau so war das bei uns. Anfang des Jahres sahen wir bei einem Spaziergang auf Mallorca in einer Einfahrt eine kleine zitternde Hündin sitzen. Das ist auf Mallorca leider keine Seltenheit, denn verantwortungslose Menschen setzen Ihre Tiere dort einfach aus. Doch dieses kleine Hündchen war so zutraulich und ich konnte sie streicheln. Von da an folgte Sie uns über eine Stunde lang und wich uns nicht von der Seite. Wir beschlossen also nach ihrem Besitzer zu suchen, fragten in der Gegend nach, in der wir sie fanden. Doch niemand kannte diesen Hund. Also fuhren wir zu einem Tierarzt, der sie untersuchte und feststellte, dass sie keinen Identifizierungschip besaß und somit als Herrenlos gilt. Da wir sie auf gar keinen Fall in ein Tierheim geben wollten haben wir nicht lang überlegt und sie bei uns aufgenommen. Diese süße mallorquinische Lady hat unser Herz im Sturm erobert. Ihr Name ist Josie und sie gehört fest zu unserer Familie. Sie ist sehr pflegeleicht und wir nehmen sie überall mit hin. Ich bin so froh, dass wir sie haben!

Anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Musikvereins Esenhausen präsentierte dort SWR 4 das Schlagerfestival. Und wie Ihr auf dem Fotos sehen könnt, gibt es auch in Esenhausen Schöne Mädchen mit "großen" Handtaschen. Nicht nur auf der Bühne, auch unter den Gästen habe ich ganz viele schöne Mädchen und Damen mit großen und auch kleinen Handtaschen entdeckt.
Unterhaltsam, informativ und hörernah - so präsentiert sich seit vielen Jahren die Sendung "Stammtisch" bei MDR 1 RADIO SACHSEN-ANHALT. Einmal im Monat, immer sonntags, ist der Heimatsender live zu Gast in kleinen und größeren Gemeinden in Sachsen-Anhalt von Arendsee bis Zeitz. In der zweistündigen Sendung werden die Gastgeber und ihre Region vorgestellt. Am 25.05.2010 sendete MDR 1 live aus Niederndodeleben vom Holunderblütenfest. Ich durfte mit für die Musikalische Unterhaltung sorgen und habe mich richtig wohl dort gefühlt. Herzliche Grüße noch einmal nach Niederndodeleben!
Wie jedes Jahr trommelte Österreichs bekannter Moderator Erich Fuchs viele bekannte Künstler für seine, über die Grenzen bekannte Ostergala zusammen. Die Veranstaltung war schon weit im Voraus ausverkauft, und wer eine der begehrten Karten ergattern konnte, der wusste auch warum. Die Stimmung war einfach super. Es war eine riesige Party und alle haben mit gefeiert. Wie Ihr auf den Fotos erkennen könnt, war die Atmosphäre vor Ort sagenhaft. Viele fleißige Helfer waren super organisiert und auch das Team im Hintergrund hat alles gegeben, damit die Veranstaltung gelingt.
Im Oktober gab es für Musikantenstadl-Fans ein ganz besonderes Event, denn zum erstem Mal spielte die Musik nicht in einer großen Festhalle, sondern auf hoher See. Andy Borg packte Gäste und Künstler auf die MS Orchestra, ein großes Kreuzfahrtschiff und schipperte auf dem Mittelmeer davon. 1000 Passiere waren acht Tage mit Ihren Künstlern unterwegs und genossen bei besten Wetter und noch besserer Stimmung die wunderschöne Fahrt. Für mich war es eine besondere Ehre, bei der ersten Stadl-Kreuzfahrt mit dabei zu sein. Die Fans waren sagenhaft, die Lokation einfach super. Ich danke Allen, die dabei waren und diese Fahrt zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht haben. Helga Lux hat uns ein paar Schnappschüsse geschickt und ein paar haben wir auch mitgebracht. Schaut doch mal rein.
Zu jeder richtigen Kreuzfahrt gehört natürlich auch ein Landgang und wer die Wahl hat, hat die Qual. Bei Ausflugszielen wie Barcelona, Alicante, Gibraltar, Malaga usw. haben wir uns schließlich für Lissabon entschieden. Gern folgten wir der Einladung ins Clara Chiado in der Largo Rafael Bordalo Pinheiro 27. Ein super Restaurante mit leckerem Essen und einem eigenem Weinhandel. Wir durften sogar einen Blick in die Küche werfen. Vielen Dank für die nette Bewirtung.
Die Fotos wurden uns freundlicherweise von Uwe Schwarz zur Verfügung gestellt.
Hier sind einige Fotos von der Abschlussveranstaltung der HR4-Radtour 2009 am 22 August in Eschwege. Für mich war es ein rundum gelungener Abend, an dem auch das Wetter wunderbar mitspielte. Über die vielen Fanclubmitglieder, die zum Teil wirklich von weiterher angereist waren, hab ich mich ganz besonders gefreut. Mit dabei war das Bundespolizei-Orchester Hannover und Peter Petrel. Durch den Abend führte, wie immer souverän, Tobias Hagen vom HR4.
Am 17 Juli war ich zu Gast beim Anradeln der hr4-Radtour 2009. Dafür, dass ich schon länger nicht mehr im Fahrradsattel saß, lief es eigentlich ganz prima. Hier seht ihr einige Fotos (u.a. mit hr4 Teamleiter Tobias Hagen, Programmchef Rainer Götze, der Kirschenprinzessin Ann-Christin Best, uva.)
Die Sendung "Immer wieder Sonntags" wurde am 19.07.2009 aus dem Europapark Rust gesendet. Weil es so schön war, habe ich noch einmal als Benny Anderson verkleidet gemeinsam mit Stefanie Hertel, Bianca (von den Schäfern) und Stefan Mross ein Abba-Lied in Originalkostümen zum Besten gegeben. Außerdem sind zu sehen: Gabi Albrecht, Carla von den Schäfern und Maskenbildner Thomas, der seine Sache doch wirklich super gemacht hat!!
P.S.:Vielen Dank der lieben Petra Hellmich für die schönen Fotos.
Hier kommen einige Fotos von der SWR-Wunschmelodie am 20.07.2009 in Hauerz mit Edi Graf....ein schöner Abend.
Hier ein Schnappschuss mit meinem netten Kollegen Leonard bei der Aufzeichnung zum "Fröhlichen Feierabend" beim SWR am 31.07.2009.
Bei nächtlichen Temperaturen um die 6 Grad war ich froh meinen Pullover dabeigehabt zu haben. Dieser Auftritt beim diesjährigen Open Air am Flumserberg hat mir wirklich eine Menge Spass gemacht.....klickt auf die Blider.
Am 03. August wurde die Tour de Ländle 2009 gestartet. Da hieß es wieder: "Es lebe die Tour". Hier seht ihr einige Fotos. Gemeinsam mit Gisela Böhnke, Stefanie Czaja, Stefanie Schneider, Michael Branik (alle SWR) und einem wahnsinns Publikum hatte ich eine Menge Spass. Herzlichen Dank auch an die Band "time 4 music" (www.time4music.de), die den Abend hervorragend abgerundet haben.
In der ersten Juli Woche hatte ich gleich zwei Auftritte mit dem SWR4. Hier seht ihr aktuelle Bilder von der Gartenschau in Rechberghausen und der Wunschmelodie in Baden-Baden.
Und wieder ein besonderer Dank an Petra Hellmich für die Fotos.
So - nun sind wieder einige Bilder vom diesjährigen Fanclubtreffen am 06. Juni dazugekommen. Herzlichen Dank allen Zusendern und auch nochmal allen Mitglieder für den wunderschönen Nachmittag, die tollen Geschenke und ihre permanente Unterstützung. Ich habe mich wirklich riesig gefreut und bin sehr stolz, so tolle Fans zu haben. Sollte noch jemand besonders schöne Schnappschüsse haben - bitte um Zusendung.
Hier seht ihr einige Fotos vom TV-Dreh am 10. April für die MDR-Sendung "Vom Brocken bis zum Inselsberg". Obwohl das Wetter, wie ihr auf den Fotos seht, sehr frühlingshaft war, lag die gefühlte Temperatur jedoch nahe dem Gefrierpunkt. Zum Glück hatte mir Katharina eine dicke Jacke eingepackt, so konnte ich mich wenigstens in den Drehpausen etwas aufwärmen. Den Ausstrahlungstermin entnehmt ihr bitte dem Terminkalender

Bei einer Heimreportage für ein großes deutsches Magazin wurde Uwe in seinem Haus in Port d'Andratx auf der Insel Mallorca im Frühjahr 2011 beim Blättern in der deutschsprachigen "Mallorca-Zeitung" auf dem Bett erwischt.